Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
„Spuk aus dem Bücherregal“ in der Stadtbibliothek Guben - Märkischer Bote „Spuk aus dem Bücherregal“ in der Stadtbibliothek Guben „Spuk aus dem Bücherregal“ in der Stadtbibliothek GubenMärkischer Bote
Dienstag, 7. Februar 2023 - 13:05 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
0°C
 
epaper
Anzeigen

„Spuk aus dem Bücherregal“ in der Stadtbibliothek Guben

Guben | Von | 18. Oktober 2022

20220818 bibo 216.9

Am 30,. Oktober lädt die Stadtbibliothek Guben zum gruseligen Familiensonntag ein. Rätselfreunde können auch die neuen Escape Rooms ausprobieren. Foto: Stadt Guben, Ulrike Schöll

Guben (MB). Am 30. Oktober 2022 zwischen 14 Uhr und 18 Uhr lädt die Stadtbibliothek Guben zum Familiensonntag ein. Unter dem Motto „Spuk aus dem Bücherregal“ erwachen in der Stadtbibliothek die Geister und erzählen all ihre unheimlich aufregenden Abenteuer. Ausruhen und neue Kräfte tanken kann man im Krümelmonster-Bibo-Café.
Die kleinen Besucher werden in die Welt des Drachen „Plon“ entführt und dank Zauberschminke werden sie selbst zu kleinen Monstern. Mit der Zeitreisemaschine wandelt die Besucher außerdem durch die alten Straßen Gubens. Ein weiteres Highlight des Familiensonntags sind die neuen Escape Rooms, spielbar für die ganze Familie oder auch Freunde-Gruppen. Die Teilnehmenden sollten mindestens 9 Jahre alt sein. Während des Spiels werden die Teilnehmenden in einen Raum eingeschlossen und müssen innerhalb von einer Stunde den Schlüssel finden, um aus dem Raum zu entkommen und damit das Spiel zu gewinnen. Im Raum befinden sich Hinweise und Rätsel, die zum Versteck des Schlüssels führen.
Der Escape Room „Das Geheimnis des Bibliothekars“ ist das Büro des unter mysteriösen Umständen verstorbenen Bibliothekars Erwin Buchecker. Er galt als letzter Besitzer eines geheimnisvollen Artefakts. Werdet ihr das Artefakt finden und euch aus dem Raum befreien können?
Im zweiten Escape Room „Gefangen in der Bibliothek“ werden die Teilnehmenden von einer gruseligen Hexe, die die ganze Bibliothek unter ihrer Macht gestellt hat, gefangen genommen. Werdet ihr rechtzeitig einen Ausweg finden, eh die Hexe zurückkommt und sich über ihre Beute hermacht?
Die Escape Rooms erweitern dauerhaft das Angebot der Gubener Stadtbibliothek und sind eine Woche im Voraus buchbar. Anmeldungen für die Escape Rooms unter (03561) 6871-2300 oder bibo@guben.de.

Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: