Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Osterhasen-Familie ist wieder in Spremberg unterwegs - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 04:51 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
11°C
 

Anzeige

Osterhasen-Familie ist wieder in Spremberg unterwegs

5. April 2019 | Von | Kategorie: Spremberg |

Sprembergs Innenstadt lädt am 13. und 14. April 2019 zum Bummeln, Shoppen und Schlemmern ein.

Osterhasen-Familie ist wieder in Spremberg unterwegs

Sie gehören ganz einfach zum Frühlingsfest in Spremberg dazu, verteilen Süßigkeiten, werden sehr gern fotografiert und sind am Abend sicherlich total müde vom vielen Laufen | Foto: J.Kurze

Spremberg (MB/jk). Auch das hat inzwischen Tradition: wenn der Winter vorbei ist, wenn die Uhren wieder anders ticken, wenn die Krokusse und Narzissen wieder Farbe ins Alltagsgrau bringen, lädt der City-Werbering zum Frühlingsfest ein. Ein farbenfrohes Blütenband verbindet die Schaufester und macht Lust auch auf einen Bummel durch die Stadt. Immer am Wochenende vor dem Osterfest organisiert der City-Werbering das „Spremberger Frühlingsfest“. Dann ist auch die Familie Osterhase mit gut gefüllten Körben in der Stadt unterwegs. Am Samstag, 13.4.19, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 14.4.19, von 14 bis 18 Uhr können Einwohner und Gäste der Stadt die Vorfreude auf das Osterfest feiern und Geschenke für die Osternester ihrer Lieben kaufen. Und diesmal wird es sicherlich ganz besonders schön, denn am Vormittag putzt sich „die Perle“ extra noch einmal richtig heraus. Wenn dann Besen, Harke, Schubkarre, Pinsel und Farbe ruhen, dann dürfen sich auch die Fleißigen mit der einem oder anderen Naschwerk oder einem leckeren Steak vom Grill belohnen. Viele Händler in der Langen Straße und in der Dresdener Straße werden wieder mit besonderen Aktionen oder Oster-Angeboten aufwarten.

Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren