Montag, 25. September 2017 - 11:49 Uhr | Anmelden

Anzeige

Region

Branitzer Lichterzauber

Cottbus | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Branitzer Lichterzauber

Historische Lämpchen erleuchten das Schloss. Cottbus (MB). In den Schlossanlagen des 18. und 19. Jahrhunderts waren Illuminationen ein fester Bestandteil der Festdekorationen, die den Außenraum in einen Festsaal verwandelten. Aus der Natur wurde ein Kunstraum geschaffen. Tausende farbige Lampen erleuchteten Plätze, Beete, Wege und Bäume und ließen im Licht der Dämmerung die Einzelheiten der Gartenanlage in Erscheinung treten. Eine solche stimmungsvolle und festliche Illumination mit
[mehr…]



Forster Sportereignis macht stolz

Forst & Döbern | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forster Sportereignis macht stolz

Veranstalter des Sattelfestes freuen sich über drei tolle Tage. Cottbus (MB). Das 10. SattelFest mit seinen 2.500 Besuchern hat aus sportlicher Sicht fast keine Wünsche offen gelassen. Die Starterliste mit Lars Nieberg, Rolf-Göran Bengtsson, Holger Wulschner, Landesmeister Max-Hilmar Borchert und den Landeskadern Robert Bruhns und Felix Ewald unterstrich die Wertigkeit des Turniers. Mit 86 Nennungen und 300 Pferden gab es einen Melderekord zum Jubiläumsturnier. Insgesamt
[mehr…]



Guben: Erlebnis Handwerk

Guben | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Guben: Erlebnis Handwerk

Spannende Sonderausstellung lockt in Guben. Guben (mk). Das Gubener Stadt- und Industriemuseum zeigt ab dem 22. September 2017 die neue Erlebnis- und Aktionsausstellung „Handwerk – Werke der Hand“. Die Schau für die ganze Familie wurde produziert vom Archiv historische Alltagsfotografie Kleinmachnow in Kooperation mit den Kreismuseen Alte Bischofsburg Wittstock und ist gefördert vom Kulturland Brandenburg 2016. „Die erlebnisreiche Ausstellung widmet sich den Gewerken für Nahrungsmittelproduktion,
[mehr…]



Guben: Firmen zeigen Berufsperspektiven

Guben | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Guben: Firmen zeigen Berufsperspektiven

Ausbildungs-und Studienbörse am Samstag in der Alten Färberei Guben. Guben (MB). Was mache ich nach der Schule? Kann ich hier in der Heimat bleiben? Was interessiert mich überhaupt? Antworten auf viele Fragen von Schülern und auch deren Eltern werden an diesem Samstag auf der Ausbildungs-und Studienbörse in der Alten Färberei Guben beantwortet. Diese findet hier bereits zum 15. Mal von 10 bis 13 Uhr statt.
[mehr…]



Senftenberg: Firmen treffen künftige Mitarbeiter

Senftenberg & Seenland | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »

Am 23.September ist RWK-Ausbildungsmesse / Märkischer Bote vor Ort. Senftenberg (trz). Sage und schreibe 111 Unternehmen, Behörden und weitere Institutionen haben sich für die siebte Auflage der Ausbilungsmesse des Regionalen Wachstumskerns Westlausitz (RWK) angekündigt, 15 mehr als im vergangenen Jahr. Am Sonnabend, 23. September, öffnet ab 10 Uhr die Senftenberger Niederlausitzhalle ihre Tore für Leute, die eine Ausbildung oder ein Studium suchen. Für jeden Gast,
[mehr…]



Lausitzer suchen Gehör in Berlin

Region | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »

Bundestagswahl am Sonntag wichtig / Wählen gehen gibt der Region eine Stimme. Region (mk). Ob der Strukturwandel mit dem Erhalt und der Schaffung von Industriearbeitsplätzen oder die Digitalisierung – die Lausitz steht in den kommenden Jahren vor Mammutaufgaben. Aufgaben, die ohne die Unterstützung durch die Bundespolitik kaum zu stemmen sein werden. Darin sind sich alle Direktkandidaten der Region einig. Umso wichtiger ist es für sie,
[mehr…]



Spremberg: Jugendliche stimmen ab

Spremberg | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: Jugendliche stimmen ab

Nachwuchs übt im Bergschlösschen das Wählen. Spremberg (trz). Wählen gehen haben kürzlich zahlreiche Spremberger Jugendliche ausprobiert. Im Rahmen der bundesweiten U 18-Wahl durften sie im Bergschlösschen ihre Kreuze setzen. Allerdings hat das Ergebnis keinerlei Einfluss auf die Bundestagswahl an diesem Sonntag. „Wir wollen die Kinder an die Wahlen heranführen“, erklärt Sozialarbeiter Benny Stobinski. Die CDU wurde in Spremberg mit 22,2 Prozent stärkste Partei.Den 2. Platz teilten
[mehr…]



Kolkwitz: Spannende Rathauswahl

Cottbus | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Kolkwitz: Spannende Rathauswahl

Zwei Kandidaten wollen Fritz Handrow beerben. Kolkwitz (mk). Am Sonntag wird in der Großgemeinde Kolkwitz ein neuer Bürgermeister gewählt. Auf Fritz Handrow folgen wollen die Kolkwitzer Karsten Schreiber (SPD) und Torsten Schwieg (CDU). Der Sozialdemokrat ist vielen im Ort seit Jahren als gelernter Schuhmacher bekannt. Als Bürgermeister möchte er den Wohnungsbau privater Unternehmen fördern und weitere kommunale Bauflächen zur Errichtung von bezahlbaren Wohnungen ausweisen. Weitere
[mehr…]



Dissen: Wendischer Gottesdienst jubiliert

Cottbus | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »

Beginn vor 30 Jahren wird an diesem Sonntag in Dissen gefeiert. Dissen (mk). Nach sehr langer Unterbrechung, wo sich wendische Christen nur hier und da zu Andachten, Bibelnachmittagen und gemeinsamen Beten in wendischer Sprache in Privatwohnungen trafen, kamen Christen am 27. September 1987 in der Kirche Dissen auf Initiative Dissener Christen zum ersten wendischen Gottesdienst neuerer Zeit zusammen. Die Zusammenkunft war unter den DDR-Bedingungen vorsichtig
[mehr…]



Senftenberg: Goethe liest kaum noch jemand

Senftenberg & Seenland | 22. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberg: Goethe liest kaum noch jemand

Senftenberger Stadtbibliothek verfügt über 50 000 Medien / Beitrag steigt. Senftenberg (trz). Alljährlich im September lädt die Senftenberger Stadtbibliothek zu einem großen Bücherflohmarkt auf ihren Hof in der Krankenhausstraße ein. Auch in diesem Jahr kamen trotz des wechselhaften Wetters zahlreiche Bürger, um sich mit Literatur einzudecken. Sie konnten aus rund 5000 Medien wählen. Neben den Büchern stand eine große Auswahl von CD’s und DVD’s bereit.
[mehr…]