Montag, 21. Mai 2018 - 13:14 Uhr | Anmelden

Anzeige

Region

Springreiter, Mühlen, Kirchen, Serenaden

Region | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Springreiter, Mühlen, Kirchen, Serenaden

Das Kulturangebot zu Pfingsten ist wieder reichhaltig / In Sielow läuft das 48. Reitturnier / Mühlen setzen ihre knirschenden Räder in Gang / Schätze entdecken in spätabends geöffneten Kirchen Region (MB/jk). Traditionell haben die Lausitzer zu Pfingsten die Qual der Wahl zwischen vielen fantastischen Veranstaltungen. So veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V. am Pfingstmontag wieder von 10 bis 17 Uhr den
[mehr…]



Großräschen feiert auch mit Herzchen

Senftenberg & Seenland | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Großräschen feiert auch mit Herzchen

  Viel Musik und Spaß gibt es vom 25. bis zum 27. Mai beim Stadtfest. Großräschen (MB)/jk). Traditionell laden im Mai die Großräschener zu ihrem Stadtfest rund um den Marktplatz ein. Diesmal beginnen die drei tollen Tage am Freitagabend um 20 Uhr mit Discomusic, ehe es ab 21 Uhr American-Classic-Rock-Music mit „LOADED“ aus Berlin gibt. Am Samstag eröffnet um 14 Uhr eröffnet Bürgermeister Thomas Zenker
[mehr…]



Senftenberg: Geburtsvorbereitung im Tanzsaal

Region | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberg: Geburtsvorbereitung im Tanzsaal

Kürzere Wege für werdende Mütter. Senftenberg (MB). Seit Januar gibt es im Klinikum Niederlausitz Geburtsvorbereitungskurse für Schwangere mit der Hebamme Beatrice Handschack in Lauchhammer. Um das Angebot zu erweitern und Wege für die werdenden Mütter zu verkürzen, bietet die Hebamme Tabea Meier von der Geburtsklinik des Klinikums nun auch wieder Kurse in Senftenberg an. Jeden Freitagvormittag erwartet die werdenden Mütter in der Tanzschule Scharfe Informationen
[mehr…]



Bares für die Zukunft

Senftenberg & Seenland | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Bares für die Zukunft

BASF überreicht MINTregio-Förderstipendium. Schwarzheide (MB). Eintausend Euro hat Moritz Schneider vor wenigen Tagen von der BASF Schwarzheide GmbH erhalten. Zum zweiten Mal hat das Unternehmen das MINTregio-Förderstipendium vergeben. Mit der Zuwendung unterstützt der Produktionsstandort junge Menschen dabei, ein Studium der MINT-Fächer aufzunehmen. Der 19-Jährige hatte im vergangenen Jahr ein hervorragendes Abitur am Emil-Fischer-Gymnasium im SeeCampus Schwarzheide abgelegt und im Oktober das Studium des IT-System Engineering
[mehr…]



Klagestunde unterm Kreuz

Cottbus | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (h.) Die Stadt hat die Veranstaltungsreihe „Bürgerdialog“ in der Oberkirche begonnen. Quer zur üblichen kirchlichen Sitzordnung hatten sich etwa 200 Menschen aus allen Stadtteilen, vor allem aber Mitte und Sandow, versammelt. Wieder gab es (mit der Begründung des BrandschutzNachweises?) Bändchen an den Besucherarmen. Auffallend war die überregionale Medienpräsenz. Für den Fall konkreter Anfragen standen dem Oberbürgermeister Dezernenten und Amtsleiter sowie Vertreter der kommunalen Gesellschaften
[mehr…]



Spitzengespräch in Guben

Guben | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »

Grenzüberschreitende Regierungskonsultation. Guben (MB). Am kommenden Dienstag trifft Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke in Guben die Marschallin der polnischen Partnerwojewodschaft Lubuskie, Elżbieta Polak, zu einem Spitzengespräch. An den Beratungen nehmen Infrastrukturministerin Kathrin Schneider, Justizminister Stefan Ludwig, Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger, Kulturministerin Martina Münch, Innenminister Karl-Heinz Schröter, der Beauftragte für internationale Beziehungen, Staatssekretär Martin Gorholt, sowie die Vorstandsmitglieder des Marschallamtes der Wojewodschaft teilnehmen. Themen sind unter anderem die
[mehr…]



Dissen: „Unser Dorf hat Zukunft“

Cottbus | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »

Ausstellung in Kreisverwaltung / Dissen lädt ein. Dissen (MB). Dissen hat den 10. Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gewonnen. Damit geht Dissen für den Landkreis Spree-Neiße in den Landeswettbewerb. Der feierliche Abschluss zum Dorfwettbewerb fand in der letzten Kreistagssitzung im Dezember 2017 statt. Bei den insgesamt sechs Dörfern, die am Dorfwettbewerb teilgenommen haben, handelt es sich um Dissen, den Ortsteil Horno der Stadt Forst, den
[mehr…]



Nach 64 Jahren in guter Tradition

Spreewald | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Nach 64 Jahren in  guter Tradition

Lina Lehmann ließ sich in der original wendischen Tracht konfirmieren. Burg. Ein Steffen-Foto mag sie inspiriert haben. Es war im Heimatkalender „Stog“ gedruckt: Burger Konfirmation 1954 mit 75 (!) Konfirmanden, darunter ein Mädchen in der Mitte in wendischer Tracht. Seither hat es das nicht mehr gegeben, und die Zahl der Konfirmanden ist auch stetig zurückgegangen. Letzten Sonntag waren es acht. Darunter wieder ein Mädchen in
[mehr…]



Sedlitz startet wieder Mosh gegen Krebs

Senftenberg & Seenland | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Sedlitz startet wieder Mosh gegen Krebs

Zwei Tage Benefizfestival zu Gunsten der Kinderkrebsstation im Carl Thiem Klinikum Cottbus. Sedlitz (MB/jk). Eine unglaubliche Geschichte begann vor ein paar Jahren und erfährt in wenigen Tagen seine Fortsetzung. Das Benefizfestival „Mosh gegen Krebs“ zugunsten der Kinderkrebsstation des Carl-Thiem-Klinikums Cottbus findet am 25. und 26. Mai bereits zum sechsten Mal statt und verwandelt das sonst eher beschauliche Sedlitz bei Senftenberg in eine Hochburg der lauten
[mehr…]



„Der letzte Zug!“ oder „Voll neben der Spur?“

Senftenberg & Seenland | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
„Der letzte Zug!“ oder „Voll neben der Spur?“

BZgA-JugendFilmTage zur Nikotin- und Alkoholprävention machen Station in Schwarzheide. Schwarzheide (MB). Auf Initiative von Bürgermeister Christoph Schmidt und seinem Team präsentierte die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) am Mittwoch und Donnerstag in Schwarzheide eine innovative Jugendaktion zur Suchtprävention. Themenbezogene Spielfilme für junge Leute, interessante Mitmach-Aktionen und jugendgerechte Medien machten die JugendFilmTage „Nikotin und Alkohol – Alltagsdrogen im Visier“ zu einer attraktiven Kinoveranstaltung. Sie werden mit
[mehr…]