Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Personen vom 25.04.2020 - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Samstag, 4. Juli 2020 - 05:12 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
13°C
 

Anzeige

Personen vom 25.04.2020

24. April 2020 | Von | Kategorie: Personen |

Personen vom 25.04.2020

Arno Liendl

Die Papierfabrik Spremberg der Hamburger Containerboard spendet dem Spremberger Krankenhaus 4.000 Mund-Nase-Schutzmasken und 10.000 Milliliter Desinfektionsmittel. Geschäftsführer Arno Liendl und die kaufmännische Leiterin Jana Derno überreichten am Mittwoch die Spende an Krankenhaus-Geschäftsführerin Kathrin Möbius.

 

 

 

 

 

 

 

Personen vom 25.04.2020

Heiko Szirbek

Über eine Spende von 110 Stoffmasken an den Ambulanten Pflegedienst der Malteser in Cottbus freute sich auch Heiko Szirbek, Dienststellenleiter der Malteser. Überreicht wurden diese durch Frau Zahra Taktak vom Frauen Kulturverein e.V. Die Mitglieder des Vereins unterstützen mit selbst genähten Behelfsmasken lokale Einrichtungen.
Der FC Energie Cottbus hat sich mit Abwehrspieler Jan Koch geeinigt und den im Sommer auslaufenden Vertrag verlängert. „Mit dieser Vertragsverlängerung haben sowohl Jan, als auch wir als Verein ein erstes Signal gesetzt und damit eine wichtige Entscheidung in unserer Personalplanung fixiert. Jan ist als Führungsspieler eine absolute Stütze unseres Teams, hat alle Spiele absolviert und im Laufe der Saison nochmals einen Schritt nach vorn in seiner Entwicklung gemacht“, zeigt sich der Sportliche Leiter Sebastian König erfreut über die Einigung.

 

 

 

Personen vom 25.04.2020

Klaus-Peter Schulze

Über die geplanten Absenkung der Mehrwertsteuer für Speisen in Gastronomiebetrieben von derzeit 19 Prozent auf 7 Prozent zeigt sich der Lausitzer CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Klaus-Peter Schulze erfreut: „Damit haben die Gastronomiebetriebe nun eine echte Chance, wieder auf die Beine zu kommen. Schulze weiter: „Die Regelung gilt für die Zeit vom 1. Juli 2020 bis zum 30. Juni 2021. Ich bin für die Entfristung dieser Absenkung. So ergäbe sich die Möglichkeit, die Ausfälle durch die Coronakrise zumindest teilweise langfristig aufzuholen.“ Schulze ist deshalb dafür, die dauerhafte Absenkung in ein potenzielles Regierungsprogramm 2021 mit aufzunehmen.

 

 

 

 

 

Personen vom 25.04.2020

Uwe Meinberg

Professor Dr. Uwe Meinberg, Vorstandsvorsitzender von CURPAS e.V., Geschäftsführer der TITUS Research GmbH und Inhaber des Lehrstuhls IIT an der BTU Cottbus-Senftenberg ist erneut in das Board of Directors des UVS International (gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung unbemannter Systeme) gewählt worden. „Ich freue mich sehr, die Interessen unserer Mitglieder auf Europäischer Ebene weiter vertreten zu können.“ Der neue UVS-Vorstand besteht aus 16 Personen, die Kleinstunternehmen, KMU/SMEs, nationale Verbände und gemeinnützige Forschungsorganisationen aus 9 verschiedenen Ländern (Australien, Belgien, Frankreich, Deutschland, Irland, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweiz) vertreten.
Der Wettbewerb „Handel(n) für lebendige Innenstädte“, den die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus unter der Schirmherrschaft von Guido Beermann, Brandenburgs Infrastrukturminister, hat begonnen. Gewerbevereine und Standortgemeinschaften, die frische Ideen und innovative, unkonventionelle Konzepte für Projekte, Events oder Kampagnen zur Profilierung ihrer Innenstädte und Ortskerne für das aktuelle Jahr erarbeitet haben, sind aufgerufen, diese bis zum 30. Juni einzureichen. Die Gewinner erhalten Preisgelder bis zu 10.000 Euro.

Fotos: Papierfabrik Spb., Malteser, CGA-Archiv, C. Eisenberg

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren