Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Kleines Hafenfest in Burg - Märkischer Bote Kleines Hafenfest in Burg Kleines Hafenfest in BurgMärkischer Bote
Sonntag, 14. April 2024 - 08:59 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
17°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Kleines Hafenfest in Burg

Spreewald | Von | 2. August 2019

Bootshaus Rehnus lädt am 11.8.2019 in den Kurort.

Burg (MB). Schon seit geraumer Zeit ist das kleine, aber feine Hafenfest am Bootshaus Rehnus im Herzen des Burger Spreewaldes ein fester Termin im Kalender der Spreewaldbesucher. Am Sonntag, 11. August 2019, ist es wieder mal soweit. Gestartet wird um 11 Uhr mit einer zünftigen Blasmusik inklusive Frühschoppen. Mitglieder des Heimat- und Trachtenvereins Burg zeigen, wie ein Heuschober gepackt wird und sorbisch/wendische Spreewaldfischer führen einen Fischzug mit der Wade durch.
Gegen 14 Uhr setzt sich dann der Kahnkorso auf den Fließen in Bewegung. Mit Bildern werden verschiedene Handwerke und alter Traditionen dargestellt.
Für ausreichend Essen und Trinken ist natürlich ebenfalls gesorgt. So gibt es unter anderem Backschinken und frische Hefeplinse. Darüber hinaus laden weitere Stände ein. Die Kleinen können sich unter anderem mit Kinderschminken oder auf der Hüpfburg vergnügen.
Das Bootshaus Rehnus ist in Burg-Kauper über die idyllische Waldschlösschenstraße zu erreichen.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: