Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Museum Gallinchen - Märkischer Bote Museum Gallinchen Museum GallinchenMärkischer Bote
Montag, 4. März 2024 - 16:17 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
12°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Museum Gallinchen

Cottbus | Von | 24. Juli 2020

Gallinchen (MB). „Nach Wochen der Einschränkung im Zusammenhang mit dem Corona-Virus, hat unser Stadtteilmuseum ‘Alte Dorfschule Cottbus’ ab sofort wieder geöffnet“, informiert Frank Lehmann vom Stadtteilmuseum Gallinchen. „Dabei haben wir unsere ständige Ausstellung zum Thema ‘Gallinchen – Der Weg von der frühen Besiedlungsstätte bis zum Stadtteil von Cottbus.’ zum Teil umgestaltet. Die Besucher erwarten drei neue Vitrinen, in denen interessante Gegenstände vom Leben in Gallinchen erzählen“, so Lehmann weiter.
In der momentanen Sonderausstellung „Gesiegelt und gestempelt“ werden Siegel aus dem Mittelalter, der frühen Neuzeit und der Gegenwart gezeigt. Die Ausstellung macht Interessierte mit der Funktion von Siegeln, ihren Arten und Typen und mit dem Handwerkszeug der Siegelanfertigung,  an lokalen Beispielen bekannt. Abgerundet werden diese Siegel durch historische Dokumente, natürlich mit Siegel. Das Museum ist immer mittwochs von 15 bis 18 Uhr oder nach Absprache geöffnet.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: