Mittwoch, 17. Januar 2018 - 02:20 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für September 2017

Forster radeln wieder ab

Forst & Döbern | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forster radeln wieder ab

Forst (MB). Eine erfolgreiche Radfahrsaison neigt sich dem Ende zu. Fünf Radwandertouren führten die Teilnehmer in die weitere Umgebung. Zum Abschluss der Saison findet am Sonntag, 8. Oktober das traditionelle Abradeln mit dem Polizeisportverein 1893 Forst e.V. statt. Start und Ziel ist wieder das Forster Rad – und Reitstadion. Voranmeldung ist nicht erforderlich. Einfach kommen, in Teilnehmerliste einschreiben und um 14:00 Uhr erfolgt der Start
[mehr…]



Dörrwalder Kirche ist 250 Jahre alt

Senftenberg & Seenland | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Dörrwalder Kirche ist 250 Jahre alt

Gotteshaus lädt am 30. September zur Kirchweihe ein / Buntes Programm. Dörrwalde (trz). Ende September 1767 ist die Dörrwalder Kirche vollendet worden. Seitdem sind 250 Jahre ins Land gegangen. Aus Anlass dieses Jubiläums findet am Sonnabend, 30. September, das Kirchweihfest in Dörrwalde statt. Los geht es um 14 Uhr mit dem Festgottesdienst mit Superintendent Michael Moogk. Für 15.30 Uhr ist ein Konzert mit Urte Schütz
[mehr…]



Emmerlich kommt nach Spremberg

Unterhaltung & Freizeit | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Emmerlich kommt nach Spremberg

Künstler gastiert am 7. Oktober in der Kreuzkirche / Kartenvorverkauf. Spremberg (MB). Gunther Emmerlich, Schirmherr der Generalsanierung der Stadtkirche Wittenberg, der „Mutterkirche der Reformation“, hat aus Anlass des 500jährigen Bestehens ein Programm mit dem Titel „Martin Luther in Wort und Ton“ zusammengestellt. Das Konzert findet am 7. Oktober um 19 Uhr in der Kreuzkirche Spremberg statt. Im Mittelpunkt stehen Texte von und über Martin Luther: protestantisch,
[mehr…]



Politiker sollen anpacken

Wirtschaft | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »

Lausitz-Forderung: Politik sollte über eine Legislatur hinaus angelegt sein. Region (mk). Planungssicherheit spielt für Unternehmer eine große Rolle. Was die Bundestagswahl für die Lausitzer Wirtschaft bedeutet, ist noch unklar. Wünsche haben die Unternehmer allerdings an die politischen Akteure. Bernd H. Williams-Boock ist Geschäftsführer der Ortrander Eisenhütte. Er sagt: „Eine neue Bundesregierung soll Industriepolitik für den Mittelstand, Bildung für unsere Kinder, eine liberale Arbeitsmarktpolitik und Digitalisierung
[mehr…]



Schwarze Pumpe: Großbaustelle in Pumpe

Wirtschaft | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Schwarze Pumpe: Großbaustelle in Pumpe

Schwarze Pumpe (trz). Zwei große Kräne prägen derzeit den Industriepark Schwarze Pumpe. Nahe der Straße nach Spreewitz wird derzeit die Grubenwasserbehandlungsanlage komplett erneuert. Insgesamt zehn Millionen Euro investiert die LEAG als Bauherr in dieses Vorhaben. Bis Juni 2019 werden drei neue Wasserbauwerke bei laufendem Betrieb errichtet. Laut der LEAG handelt es sich um eine „Operation am offenen Herzen“. Hauptziel sei es, die aus den Tagebauen
[mehr…]



Neue Jobs kommen nach Cottbus

Wirtschaft | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Neue Jobs kommen nach Cottbus

MediaMarktSaturn eröffnet Contact Center in Cottbus / 250 Arbeitsplätze. Cottbus (MB/jk) Großer Bahnhof gegenüber vom Cottbuser Hauptbahnhof: die Power Service GmbH, eine Tochtergesellschaft von MediaMarktSaturn Deutschland, hat nach den Standorten Köln und Erfurt nun in Cottbus ihr bundesweit drittes Kommunikationszentrum für die Kunden in Betrieb genommen. Hier wird online und per Telefon Beratung vor, während und nach dem Kaufprozess geboten. Bereits 218 der insgesamt 430
[mehr…]



Cottbus: Der Theater-Warteraum ist nun ein Begegnungsort

Cottbus | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Der Theater-Warteraum ist nun ein Begegnungsort

Kammerbühne lockt mit neuem Innenleben und neuem Nutzungskonzept. Cottbus (mk). Ein drückender, flacher Raum. So kennen viele Theatergänger seit Jahren das Foyer der Cottbuser Kammerbühne. 600 000 Euro wurden nun in die beliebte Spielstätte investiert. Mit „Wilhelm Tell“ konntet das neue Foyer den Besuchern vorgestellt werden, . Besonders auffällig ist die geöffnete Decke, die den Raum deutlich größer wirken lässt. Hochwertige Lounge-Sitzmöbel, Nadelfilz an den
[mehr…]



Senftenberg stärkt die Bahnhofstraße

Senftenberg & Seenland | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberg stärkt die Bahnhofstraße

Stadt will für das Versorgungszentrum einen Bebauungsplan aufstellen / Markterweiterung. Senftenberg (trz). Die Stadt Senftenberg stärkt ihre Innenstadt. Genauer gesagt geht es um die nördliche Bahnhofstraße. Für das dortige Versorgungszentrum um die Verbrauchermärkte soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden. Dafür haben die Stadtverordneten jetzt grünes Licht gegeben. Konkret wird mit dem Plan die Umstrukturierung der bereits angesiedelten großflächigen Einzelhandelsobjekte ermöglicht Vorhandene Angebote sollen neu organsiert werden. Zudem
[mehr…]



Döbern/Pusack: Märchenwald-Weg wird noch attraktiver

Spremberg | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Döbern/Pusack: Märchenwald-Weg wird noch attraktiver

BQS Döbern haucht mit Wegewart Horst Jäkel alten Wanderpfaden neues Leben ein. Döbern/Pusack (trz). Das Vorwerk Pusack gilt als südöstlichster Ort Brandenburgs. Ebenso als eine der abgelegensten Siedlungen der Niederlausitz. Und Pusack brilliert mit einer reizvollen Landschaft zwischen erstaunlichen steilen Hügeln, uralten Wäldern und der Neiße.   Reizvolle Wälder   Schon seit vielen Jahren führen mehrere Wanderwege durch dieses Kleinod. Konkret handelt es sich um
[mehr…]



Lausitzer sorgen für einen Denkzettel

Region, Top-Themen | 29. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Lausitzer sorgen für einen Denkzettel

Viele Wähler der Region strafen etablierte Parteien bei der Bundestagswahl ab. Region (mk). Die Energiewende und der damit verbundene beschleunigte Strukturwandel waren für viele Direktkandidaten der Lausitz das wichtigste Wahlkampfthema in diesem Jahr. Als Wahlsieger der Region ging mit der Alternative für Deutschland eine Partei als Sieger hervor, die mit diesen Themen nur am Rande verbunden wird. Für viele Lausitzer war bei dieser Bundestagswahl ganz
[mehr…]