Donnerstag, 17. August 2017 - 08:01 Uhr | Anmelden

Anzeige

Alle Beiträge dieses Autors

In die Cottbuser Innenstadt fließt weiterhin viel Geld

Cottbus | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »
In die Cottbuser Innenstadt  fließt weiterhin viel Geld

Stadt definiert sechs Schwerpunktaufgaben / Flaniermeile steht ganz oben. Cottbus (jk,mk). Die Sanierung der Cottbuser Innenstadt ist so gut wie abgeschlossen. 113 der 125 Hektar Modellstadt – Fläche sind saniert. 84 Millionen Euro fließen seit einem Vierteljahrhundert in 355 Gebäude, 135 Straßen, Wege, Plätze und Grünanlagen. Bürgermeisterin Marietta Tzschoppe ist hocherfreut über das riesige Interesse bei den Modellstadtspaziergängen. Cottbus hat eine attraktive Innenstadt, erklärt sie
[mehr…]



Forst: Neues Tor für Nachtschwärmer

Forst & Döbern | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Neues Tor für Nachtschwärmer

Am Ostdeutschen Rosengarten Forst gibt es einen neuen Spätausgang. Forst (trz). Wer bislang zu späterer Stunde im Forster Rosengarten auf Achse war, musste mit dem Ausgang an der Paul-Högelheimer-Straße vorliebnehmen. Und anschließend noch weit über einen halben Kilometer zum Parkplatz zurücklaufen. Damit ist jetzt Schluss. Denn seit Kurzem gibt es einen neuen Spätausgang in unmittelbarer Nähe des Großparkplatzes am Rosengarten. Mehr noch: Dieser Ausgang ist
[mehr…]



Alte senftenberger Bahnbrücke fällt im Dezember

Senftenberg & Seenland | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »
Alte senftenberger Bahnbrücke fällt im Dezember

Stadt verspricht sich mehr Licht für Calauer Straße und Bahnmeistergasse. Senftenberg (trz). Die Bahn sorgt dieses Jahr für ein besonderes Weihnachtsgeschenk in Senftenberg. Denn im Dezember soll die nördliche Bahnbrücke in der Calauer Straße in unmittelbarer Bahnhofsnähe abgerissen werden. Gleichzeitig verschwindet die dörtige Böschung. Diese Überführung wird nicht mehr benötigt. Das gibt Frank Hellmund von der Stadt Senftenberg bekannt. Für das Vorhaben sei inzwischen die
[mehr…]



Klettwitz: Lausitzring gibt Vollgas

Region | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »

Dekra will Mitarbeiter verdoppeln / Mehr Hotelkapazitäten angemahnt. Klettwitz (trz). Paukenschlag für die Lausitz: Aus den aktuell knapp 100 Mitarbeitern des Dekra-Testcenters am Lausitzring sollen 200 werden. Das hat der Leiter des Dekra Technology Centers, Volker Noeske, angekündigt. Die Dekra werde den kompletten Lausitzring ab November 2017 übernehmen. Bereits im kommenden Jahr seien erhebliche Um- und Ausbauarbeiten im mittleren zweistelligen Millionenbereich geplant. Ziel ist es,
[mehr…]



Guben/Gubin: Architekt singt für Kirche

Guben | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »
Guben/Gubin: Architekt singt für Kirche

Bayreuther Experte Jörg Streng unterstützt Wiederaufbau in Gubin. Guben/Gubin (mk). Der Stolz, ihn nach Guben geholt zu haben, steht ihm im Gesicht. Günter Quiel ist für seine unermüdliche Ehrenamtsarbeit für den Aufbau der Stadt- und Hauptkirche in Gubin stadtbekannt. Jahrelang dreht er an allen Rädern, um dieses millionenschwere Mammutprojekt am Leben zu erhalten. Vor ein paar Wochen erhielt er einen Anruf. Der Stadtplaner und Stadtarchitekt
[mehr…]



Lauchhammer: Niederländer als Glückspilze

Senftenberg & Seenland | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »
Lauchhammer: Niederländer als Glückspilze

Lauchhammer. Der Traditionsverein Braunkohle Lauchhammer hat kürzlich den 19 999. und 20 000. Besucher seit Eröffnung im Jahr 2008 der Biotürme begrüßt. Marga und Jan  Kroezen aus Lichtenvoorde (Niederlande)  touren derzeit mit ihrem Wohnmobil durch die ehemalige DDR. Schon auf der Hinfahrt zum Grünewalder Lauch sind ihnen die Biotürme aufgefallen.Lauchhammer. Der Traditionsverein Braunkohle Lauchhammer hat kürzlich den 19 999. und 20 000. Besucher seit Eröffnung
[mehr…]



Spremberg: 29 Wahllokale sind nötig

Spremberg | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »

Vorbereitungen für Bundestagswahl laufen an. Spremberg (trz). Am Sonntag, 24. September, wird ein neuer deutscher Bundestag gewählt. Dafür haben die Vorbereitungen längst begonnen, teilt das Spremberger Rathaus mit. Für die knapp 20 000 Wahlberechtigten in der Spreestadt werden demnach 29 Wahlbezirke, davon 17 rollstuhlgerechte, eingerichtet. Für den Wahlbezirk 9 musste indes ein neues Lokal gesucht werden, da die dortige Schule aktuell saniert wird. Ersatz bildet die Cafeteria des
[mehr…]



Proschim: Kutsche, Tanz und frischer Kuchen

Unterhaltung & Freizeit | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »

Proschimer feiern am 19. und 20. August ihr Dorffest mit Attraktionen. Proschim (trz). An was denken Besucher, wenn es wieder Dorffestzeit in Proschim ist? Na, zuerst bestimmt an den leckeren Lausitzer Blechkuchen, der ganz frisch vom Backofen auf die Teller serviert wird. Tatsächlich muss auch in diesem Jahr niemand auf diesen Höhepunkt verzichten. Denn am Sonntag, 20. August, ist es ab 15 Uhr wieder soweit.
[mehr…]



Spremberg: Die Party kann beginnen

Top-Themen, Unterhaltung & Freizeit | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: Die Party kann beginnen

Zum Heimatfest gibt es erstklassiges Programm / Alex Knappe kommt. Spremberg (trz). Das zweite August-Wochenende ist immer Heimatfest-Zeit. So auch in diesem Jahr: Vom 11. bis 14. August wird in Spremberg das mittlerweile 28. Heimatfest nach der Wende gefeiert. Die Organisatoren von der Stadt und ihren Partnern haben wieder ein erstklassiges Programm auf die Beine gestellt. Erstmals findet der Jahresempfang der Stadt Spremberg zum Heimatfest-Auftakt am
[mehr…]



Cottbus: Marktkauf-Zauberland

Cottbus | 11. August 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Marktkauf-Zauberland

Begeisterung für die neue CD der „Amigos“. Cottbus ( jk). Großer Andrang im Marktkauf: Leute aller Altersgruppen warteten Dienstag geduldig auf zwei schon betagte Herren. Eigentlich müssten sich Bernd und Karl-Heinz Ulrich ja „hermanos“ – also „Brüder“ nennen, aber alle kennen sie unter dem Namen „Die Amigos“ – die Freunde. Auf Promotion-Tour für ihre aktuelle CD machten sie Station im Marktkauf Cottbus. „Wir wissen, was
[mehr…]