Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Ab 1. Mai im Forster Rosengarten - Märkischer Bote Ab 1. Mai im Forster Rosengarten Ab 1. Mai im Forster RosengartenMärkischer Bote
Dienstag, 9. August 2022 - 03:06 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
14°C
 
epaper
Anzeigen

Ab 1. Mai im Forster Rosengarten

Forst & Döbern | Von | 24. April 2020

Rosengarten

Am Kaskadenbrunnen: Kordes’ „Jubilee“ – Edelrose aus dem Zuchtjahr 2012 Foto: J.Heinrich

Forst (h).Verhaltene Vorfreude in der Rosenstadt: Ab 1. Mai ist „Deutschlands schönster Garten“ wieder geöffnet, bis 15. Mai bei freiem Eintritt. Allerdings fällt das traditionelle kleine Eröffnungsprogramm aus, auch die Rosenfesttage sowie die Veranstaltungen im Rad- und Reitstadion sind bis Ende August gestrichen. Unklar ist noch, wie die Wahl einer neuen Rosenkönigin erfolgt, teilte Bürgermeisterin Simone Taubeneck mit. Das beliebte Pflanzen der Babyrosen möchte sie auf den Herbst verschieben. Im Park wurde die Frühjahrsbepflanzung für den verspäteten Saisonstart verzögert.

Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: