Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
PERSONEN - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Sonntag, 19. Januar 2020 - 06:37 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
2°C
 

Anzeige

PERSONEN

13. Dezember 2019 | Von | Kategorie: Personen |

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!

PERSONEN

Jessica Koepke

Die Cottbuserin Jessica Köpke wurde als eine der bundesbesten IHK-Azubis ausgezeichnet. Sie legte ihre Prüfung als Luftverkehrskauffrau bei der IHK Cottbus und dem Ausbildungsbetrieb Aviation Training Development and International GmbH & Co. KG in Schönefeld ab.

Die Autorin Peggy Mädler erhielt für ihren Roman „Wohin wir gehen“ den Fontane-Literaturpreis. Vergangenen Mittwoch war sie für eine Lesung ihres Romans im Hotel Bleiche in Burg zu Gast. Mädlers erster Roman „Legende vom Glück des Menschen“ erschien 2011.

 

 

PERSONEN

Prof. Dr. Michael Schierack

Der Cottbuser Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Michael Schierack wurde von der CDU-Fraktion zum Sprecher für Wissenschaft, Forschung und Gesundheit gewählt. Er ist auch Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kultur.

 

Die Mitgliederversammlung des Menschenrechtszentrums Cottbus e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt. Dieter Dombrowski und Sylvia Wähling wurden in ihren Ämtern als Vorsitzender und geschäftsführende Vorsitzende bestätigt. Das Amt des Kassenwarts wurde neubesetzt. Die Nachfolge des ehemaligen Amtsinhabers Holger Schiebold trat der Historiker Dr. Jan Philipp Wölbern an. Zum Theatertreff lädt der Förderverein am Montag, 19 Uhr, in die Kammerbühne ein. Moderatorin Gabi Grube begrüßt die Schauspielerin Anne Ratte-Polle wieder in Cottbus. Seit vielen Jahren ist sie im Theater und Film und Fernsehen sehr gefragt. Im Sommer kam ihr neuester Film „Es gilt das gesprochene Wort“ heraus, der auch im Cottbuser Obenkino gezeigt wurde.

 

PERSONEN

Christopher Neumann

Die Mitglieder der Cottbuser Linken haben einen neuen Ortsvorstand gewählt. Vorsitzender ist Christopher Neumann. Er löst Eberhard Richter ab. Der Diplombetriebswirt verfügt bereits über mehrjährige Erfahrungen in der Politik. Cornelia Meißner wurde zu seiner Stellvertreterin ernannt.

 

Ein neues, Besuchern der Senftenberger nicht unbekanntes, Gesicht verstärkt ab dem kommenden Jahr die Kreisverwaltung. Die Schauspielerin Hanka Rjelka wird Sorben- und Wendenbeauftragte des Landkreises Oberspreewald-Lausitz. Dem hat der Kreistag zugestimmt. Die 35-Jährige wuchs im sächsischen Räckelwitz bei Bautzen auf und hat von Kindesbeinen an Kontakt mit sorbischer Kultur.

 

PERSONEN

Uwe Feiler

Der brandenburgische Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler ist der neue Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft. Die Ernennungsurkunde wurde ihm am 3. Dezember von Ministerin Julia Klöckner übergeben. Feiler tritt die Nachfolge von Michael Stübgen an, der Innenminister von Brandenburg wurde.

 

 

 

 

 

PERSONEN

Matthias Scheufele

Das Zentrum für Dialog und Wandel hat einen neuen Leiter. Der Pfarrer Matthias Scheufele wird er an diesem Sonntag um 10 Uhr in der Oberkirche St. Nikolai in die Position eingeführt.

Fotos: Die Linke, DIHK / Jens Schicke, Landtag Brandenburg, Ev. Kirche

 

Matthias Scheufele




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren