Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Personen vom 03.12.2022 - Märkischer Bote Personen vom 03.12.2022 Personen vom 03.12.2022Märkischer Bote
Donnerstag, 9. Februar 2023 - 03:24 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
-5°C
 
epaper
Anzeigen

Personen vom 03.12.2022

Personen | Von | 2. Dezember 2022

Paul Bothe

Paul Bothe

Am Nikolaustag feiert der älteste Bürger der Gemeinde Neuhausen, Paul Bothe, seinen 100. Geburtstag mit ebenso vielen Gästen, darunter viel Prominenz: Bürgermeister, Ortsvorsteher, Feuerwehrhauptmann sowie die einstigen Radsportgrößen Lutz Heßlich und Marcel Möbus. Der gebürtige Schlesier fand nach der Entlassung aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft in Sibirien in der Kathlower Mühle ein neues Zuhause. Sein Lebensweg fand mehrfach Eingang in die historische Heimatliteratur.

Nach einem Jahr Vorbereitung kann sich der Spremberger Judoka Jakob Imgrunt vom KSC ASAHI nun sein Sakko überstreifen. Der erst 16-jährige Schüler bestand in Strausberg seine Kampfrichterprüfung und darf nun mit seiner Bezirkslizenz die Seiten wechseln.

 

Paula Hirte

Paula Hirte

Paula Hirte wird die erste Lehramtsstipendiatin im Landkreis Spree-Neiße für das Fach Sorbisch/Wendisch. Der erste Beigeordnete, Olaf Lalk, überreichte der aus Roggosen stammenden Lehramtsstudentin am Mittwoch den Bewilligungsbescheid. Derzeit studiert sie im 5. Semester an der Universität Leipzig in der Fachrichtung Sorabistik/Lehramt Sorbisch/ Wendisch. Erste praktische Erfahrungen sammelt die Stipendiatin durch ihr freiwilliges Engagement an der Laubsdorfer Grundschule. Ihr Abitur absolvierte sie am Niedersorbischen Gymnasium in Cottbus.

 

 

Prof. Harald Meller

Prof. Harald Meller

Am kommenden Samstag, 10. Dezember liest Archäologe Prof. Harald Meller aus seinem neuen Buches „Das Rätsel der Schamanin“ im Hotel Bleiche Resort & Spa in Burg. Mit Co-Autor Kai Michel hat er bereits das Buch „Die Himmelsscheibe von Nebra“ veröffentlicht. Los geht es um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Der bisherige Vizepräsident des FC Energie Cottbus, Hagen Ridzkowski, scheidet zum Jahresende auf eigenen Wunsch aus dem Amt aus. Für ihn übernimmt Gunnar Winkler, der aus dem Verwaltungsrat des Vereins in das Präsidium berufen wird.

 

Elvira Hölzner

Elvira Hölzner

Am 1. Dezember haben der Trink- und Abwasserverband – Hammerstrom/Malxe – Peitz (TAV) und die LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG (LWG) eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. „Wir möchten unsere bereits bestehende Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung intensivieren und ausweiten“, betont Marten Eger, Technischer Geschäftsführer der LWG. Auch Verbandsvorsteherin und Peitzer Amtsdirektorin Elvira Hölzner hebt hervor, dass es für eine zukünftige effiziente Wasserversorgung keine Alternative zu einer Kooperation zwischen den beiden Partnern gibt.

 

 

Kerstin Kaiser

Kerstin Kaiser

Um den Russisch-Ukrainischen-Krieg geht es am 9. Dezember um 16 Uhr im Bürgerhaus Wendische Kirche in Senftenberg in einem Vortrag von Kerstin Kaiser, Slawistin und von 2016 bis 2022 Leiterin des Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Moskau.

 

 

 

Fotos: Hartmut Schatte, Landkreis SPN, Max Zerrahn, Archiv, RLS-Moskau

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: